L

Modell einer NSU-Konsul

zurück

Als NSU-Freak war es naheliegend das irgendwann die Idee kam ein Modell der NSU-Konsul zu bauen. Kaufen konnte man das nirgendwo. Also ran ans Werk nach vielen Vermessungen am Original, Zeichnungen und Berechnungen, konnte es losgehen. In über 600 Arbeitsstunden entstand aus 500 Einzelteilen das Modell einer Konsul, später ergänzt durch einen Seitenwagen. Alle Teile sind von Hand aus Voll- und Stangenmaterial entstanden. Bis heute das einzigste existierende originalgetreue Modell einer NSU-Konsul im Maßstab 1:6